10.407
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Solaranlagen in Weiterstadt, Griesheim im Kreis Darmstadt-Dieburg

Infos zu enotech Photovoltaik

enotech Photovoltaik

Dieselstraße 14
64807 Dieburg


Infos und Angebote




Hessen


Jetzt als Anbieter von Solaranlagen auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
64319 Pfungstadt Eich, Eschollbrücken, Hahn, Pfungstadt
64331 Weiterstadt Braunshardt, Gräfenhausen, Riedbahn, Schneppenhausen, Weiterstadt
64342 Seeheim-Jugenheim Balkhausen, Jugenheim, Malchen, Ober-Beerbach, Seeheim, Stettbach
64354 Reinheim Georgenhausen, Ober-Ramstadt, Reinheim, Spachbrücken, Ueberau, Zeilhard
64367 Mühltal Frankenhausen, Nieder-Beerbach, Nieder-Ramstadt, Traisa, Trautheim, Waschenbach
64372 Ober-Ramstadt Modau, Ober-Ramstadt, Rohrbach, Wembach-Hahn
64395 Brensbach Affhöllerbach, Brensbach, Fränkisch-Crumbach, Hippelsbach, Hundertmorgen, Höllerbach, Kohlbacher Hof, Nieder-Kainsbach, Ober-Klingen, Wallbach, Wersau
64397 Modautal Allertshofen, Asbach, Brandau, Ernsthofen, Fischbachtal, Herchenrode, Hoxhohl, Klein-Bieberau, Lützelbach, Neunkirchen, Neutsch ...
64401 Groß-Bieberau Groß-Bieberau, Hippelsbach, Rodau
64405 Fischbachtal Billings, Lichtenberg, Meßbach, Niedernhausen, Nonrod, Steinau
64665 Alsbach-Hähnlein Alsbach, Hähnlein, Sandwiese
64823 Groß-Umstadt Dorndiel, Groß-Umstadt, Heubach, Kleestadt, Klein-Umstadt, Raibach, Richen, Semd, Wiebelsbach
64832 Babenhausen Babenhausen, Harpertshausen, Harreshausen, Hergershausen, Langstadt, Sickenhofen
64839 Münster Altheim, Breitefeld, Münster
64846 Groß-Zimmern Groß-Zimmern, Gundernhausen, Klein-Zimmern
64850 Schaafheim Mosbach, Radheim, Schaafheim, Schlierbach
64853 Otzberg Habitzheim, Hering, Lengfeld, Nieder-Klingen, Ober-Klingen, Ober-Nauses, Ueberau, Zipfen
64859 Eppertshausen Eppertshausen, Ober-Roden

Wussten Sie schon?

Darmstadt-Dieburg - Bringt die Solaranlage auch im Winter Energie?

Solar / Photovoltaik

„Sommer, Sonne, Sonnenschein“ heißt es im Volksmund über die warme Jahreszeit. Und im Winter? Winde und Wolkenbrüche? Da ist die Solaranlage doch nutzlos! Behaupten Solaranlagen-Laien. Aber wer sich mit dem Thema „Solaranlage“ intensiv beschäftigt, weiß, dass auch im Winter Solarthermie und Photovoltaik Energie erzeugen.

Je nach Dachneigung, 30 Grad sind optimal, wird gerade bei niedrigeren Temperaturen auch flach einstrahlendes Sonnenlicht umgewandelt. Bei Solarthermie ist ein Einsatz auch im Winter sinnvoll. Denn die Solarzellen wärmen das Brauchwasser vor. Es ist ein kostbarer Unterschied, ob Ihre Heizungsanlage das Wasser von 10 auf 60 Grad aufheizt oder von 30 auf 60 Grad.

Ausschlaggebend für effiziente Energieproduktion ist nicht nur die Sonneneinstrahlung. Auch die richtige Montage und Ausrichtung der Solaranlage sind wichtig. Denn gerade im Winter sollten die Solarzellen sturmfest angebracht und das Dach unter der Solaranlage wetterfest sein.