10.424
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Solaranlagen im Kreis Stuttgart

Infos zu D + S Rockenstein GmbH

D + S Rockenstein GmbH

Schöttlestrasse 20/1
70597 Stuttgart


Infos und Angebote




Baden-Württemberg


Jetzt als Anbieter von Solaranlagen auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
70174 Stuttgart Mitte, Nord, West
70176 Stuttgart Mitte, West
70178 Stuttgart Mitte, Süd, West
70180 Stuttgart Mitte, Süd
70184 Stuttgart Frauenkopf, Mitte, Ost, Süd
70191 Stuttgart Bad Cannstatt, Nord
70192 Stuttgart Feuerbach, Nord
70327 Stuttgart Hedelfingen, Luginsland, Ost, Rotenberg, Uhlbach, Untertürkheim, Wangen
70329 Stuttgart Hedelfingen, Obertürkheim, Rohracker, Uhlbach
70372 Stuttgart Bad Cannstatt
70374 Stuttgart Bad Cannstatt, Sommerrain
70376 Stuttgart Bad Cannstatt, Burgholzhof, Münster, Zuffenhausen
70435 Stuttgart Stammheim, Zuffenhausen
70437 Stuttgart Freiberg, Mönchfeld, Rot, Zazenhausen, Zuffenhausen
70439 Stuttgart Neuwirtshaus, Stammheim, Zuffenhausen
70469 Stuttgart Feuerbach, Zuffenhausen
70499 Stuttgart Bergheim, Feuerbach, Giebel, Hausen, Weilimdorf, Wolfbusch
70565 Stuttgart Dürrlewang, Fasanenhof, Möhringen, Rohr, Vaihingen
70569 Stuttgart Büsnau, Kaltental, Vaihingen
70597 Stuttgart Degerloch, Hoffeld, Kaltental, Möhringen, Sonnenberg
70599 Stuttgart Asemwald, Birkach, Hohenheim, Plieningen, Schönberg, Steckfeld
70619 Stuttgart Heumaden, Lederberg, Riedenberg, Sillenbuch

Wussten Sie schon?

Stuttgart - Typische Fehler bei Solar - Montage

Solar / Photovoltaik

Sie haben sich für Photovoltaik oder Solarthermie entschieden. Jetzt geht es darum die Solarzellen auf dem Dach zu befestigen oder ins Dach einzulassen. Langfristig rechnet sich vor allem eine professionell angebrachte Solaranlage, da Montagefehler schnell zur Kostenfalle werden.

Häufige Patzer beim Errichten der Solaranlage sind fehlerhafte Montage der Eindeckrahmen oder laienhafte Einbettung der Leitungen. Wichtig ist vor allem, dass das Dach bei der Montage nicht beschädigt wird, da die Wärmedämmung sonst nicht optimal ausgeführt wird. Auch wenn man im Sommer noch nicht daran denken möchte: der nächste Winter kommt bestimmt. Und in kalten Jahreszeiten muss die Solaranlage Stürmen und Schnee stand halten. Sie werden durch die neue Solartechnik ihren Geldbeutel schonen. Sparen Sie deshalb besser nicht beim Dachdeckerunternehmen.